November 2014 | Terminübersicht zum Drucken
Sa 01.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

CURIOUS CASE (D-Hamburg) + Aufgeladen & Bereit DJ Team

CURIOUS CASE
Aufgeladen Und Bereit versucht sich auf neuem Terrain. Mit Jazz ist es natürlich nicht einfach und mit dem zeitgenössischen schon gar nicht. Zu sehr ist das Genre belastet mit dem SPD-Bart der Altherren, die sowieso schon alles gehört haben, mit der Dixieland-Kapelle des Oberlandesgerichts, mit Till Brönner und Konsorten, die den ZDF Sommergarten bedienen. Aber wenn Anna-Lena Schnabel, Philipp Püschel, Christian Müller und Nathan Ott als Curious Case die Bühne betreten, sind diese Vorurteile schnell vergessen. Die "WELT" sagte kürzlich (und hat ausnahmsweise Recht): "Es ist der Wille zum Auf- und zum Ausbruch, dieses Rütteln an den Gitterstäben der Komposition, der Spaß daran, ihre Oberfläche mit gezielten Dissonanzen aufzurauen und den musealen Podest zu entsorgen. Mit ihrem flexiblen Ton, der das wuchtige Hupen eines Ozeanriesen ebenso im Repertoire führt wie das sanfte Hauchen eines Nachtclub-Gigolos, den markerschütternden Schrei wie die zarte Melodie, setzt Anna-Lena Schnabel im Zusammenspiel der Band die Wegmarken, und während die bekannten Standards aus dem Repertoire fallen, rückt sie zunehmend auch in die Position der Materiallieferantin. In der vertrauten Arbeitsatmosphäre dieser Band kann so etwas heranreifen, was im aktuellen Jazz allzu häufig fehlt: Haltung und Eigenständigkeit, Spielfreude und Spaß. Anna-Lena Schnabel sorgt dafür, dass dieser Zwischenruf gehört wird. (...) Die heutzutage eher ungewöhnliche Besetzung von Altsaxophon , Trompete, Kontrabass und Schlagzeug legt das Quartett starke Fährten in Richtung des Jazz der 60er-Jahre, zu Eric Dolphy, Charles Mingus und, natürlich, Ornette Coleman."
Curious Case ist das aufregendste Jazz-Quartett dieser Tage, live wie ein aktiver Vulkan.
---
Link:
http://www.curiouscase.de
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

So 02.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

LATE NIGHT VENTURE (DK-Kopenhagen) && JEREMY LIAR (D-Hamburg)

Late Night Venture -
In order to capture the organic quality of their music, Late Night Venture chose to record all tracks live in the studio rather than the conventional layer-by-layer method. This way - and through subsequent treatments by Magnus Lindberg and the band - a life-like, musical narrative could be created using guitars, synth, voices, pianos and drums as pen and paper.
Since forming in 2006, Late Night Venture have been busy touring the European clubs and occasional festivals sharing the stages with likeminded acts such as Caspian; This Will Destroy You and Jeniferever. April 2012 the band played the prestigous post rock festival DUNK in Belgium.

---
Links:
http://www.latenightventure.com
http://www.youtube.com/latenightventure
http://www.facebook.com/latenightventure

Jeremy Liar ( All Plastic Now Ambient Set)
http://www.soundcloud.com/jeremy-liar

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Di 04.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

ELLIOTT BROOD (CAN-Toronto)

ELLIOTT BROOD
For their fifth album, Elliott Brood wanted to break things. 2008's Mountain Meadows was shortlisted for the Polaris Prize, and the band's last record, Days Into Years, won a 2011 Juno award for roots album of the year. Now was the time to smash the precedents, break the mould. To withdraw to a farmhouse in Bath, Ontario, hammering out nine songs in two weeks. For the first time, Elliott Brood decided to work with an outside producer: Ian Blurton, who has helped make roaring records for the Weakerthans, Skydiggers and Cursed. And for the first time, the group's two songwriters decided to mine the bare histories of their own lives: penning verses about the ends of relationships and the tests of adulthood, long drives, childhood retreating in a rear-view mirror. "Work and love will make a man out of you," the Constantines sang; and so here is Elliott Brood's Work and Love, their most personal album to date, the sound of a grown-up band searching their hearts for all they've lost and gained. Casey Laforet, Mark Sasso and Stephen Pitkin recorded Work and Love in the cold spring of 2014, as the ice was coming apart on Lake Ontario. They deserted their families and holed up in the Tragically Hip's Bathhouse studio, scarcely emerging - waking and playing and playing and playing, one song a day. The magic usually happened some time after midnight, when they were "just tired enough". Blurton would come out and lure them into a new place: a different, even truer landscape. They called him "the Wizard". Blurton the Wizard and engineer Nyles "the Mad Scientist" Spencer, filling the corners of songs with burred effects and tape loops. Elliott Brood had "played it safe" for four records, they claim: Blurton sharpened their sound, weathered and interrogated it, forced the three musicians to confront their own habits. And it made for a full-length that gestures toward the Hip and the Cons as much as it does to Richard Buckner and Whiskeytown. Adding dimension to select tracks on the album, the band is joined by Aaron Goldtein (City and Colour, Daniel Ramano) on Pedal Steel and John Dinsmore (Kathleen Edwards, Sarah Harmer) on bass (for ÔEach OtherÕs Kids). These songs are loud and quiet but mostly loud, and always reaching toward something. First loves, lost loves, fuck- ups and young men's just desserts. Laforet has called Work and Love a "lament for youth", but it's also a eulogy for the moments that came just after, on the doorstep of manhood. It's music of remembered abandon, new burdens, and those nights, years ago, when the moonlit fields seemed to go on forever. It's Elliott Brood at their sheerest, facing forward and backward at the same time. Formed in 2002, Elliott Brood (the name, a bastardized homage to the fem fatal character in the 1984 Baseball film ÔThe NaturalÕ) united teenage pals Sasso and Laforet over their grown-up love for Neil Young, the Band and the Flying Burrito Brothers. Pitkin was an accidental miracle: he fell into the group after working sound at one of their earliest concerts, offering to record their first EP. Tin Type was a college radio hit and soon this compact trio was making some big noise. Across five subsequent albums, sharing vocals and trading instruments - each of the band- members seems to play everything - Elliott Brood have become one of the premier acts in Canadian roots music. Work and Love is out October 21st, 2014 on Paper Bag Records.
---
Link:
http://www.facebook.com/ElliottBROOD

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Mi 05.11. Party Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

STERNBRÜCKEN NACHTFLOHMARKT

Finden, Feilschen, Feiern....
Der Nachtflohmarkt lädt jeden Monat aufs Neue zum Bummel, Feilschen und Feiern ein. In 4 Clubs verbringst du einen unvergesslichen Abend unter der Sternbrücke
Ca. 50 Stände bieten von Kunst, Antiquitäten, Klamotten, Spielen alles an bis hin zu Dingen die keiner mehr braucht.
Sei dabei und finde deinen Weg durch die Clubs.
Dein Flohmarkt- Team
---
Link:
http://www.nacht-flohmarkt.de
http://www.facebook.com/Nachtflohmarkthamburg
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr

Do 06.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

FUZZ MANTA (DK-Kopenhagen)

FUZZ MANTA -
Fuzz Manta spielen psychedelisch infizierten Hard Rock. Der Sound des Kopenhagener Quartetts wird entscheidend durch den charismatischen kehlig-expressiven Gesang der Sängerin Lene (ex-Cherry Overdrive, ex- The Davolinas) sowie ausgedehnte psychedelische Jams geprägt -- die
Band nennt ihren Sound auch "Heavy Hippie Hard Rock". Das Spannungsfeld der Einflüsse reicht von Led Zeppelin, Hawkwind, Deep Purple, Mountain, Black Sabbath und Whitesnake bis zu Bands wie Motorpsycho oder Causa Sui. Seit 2006 hat sich Fuzz Manta -- anfangs noch als Quintett mit zwei Leadgitarren -- mit zwei selbst veröffentlichten EPs, einigen Samplerbeiträgen (z.B. "Trip in Time Vol. 3") sowie mehreren Tourneen in der Szene etabliert bevor 2009 das Debütalbum "Smoke rings" auf dem deutschen Label "Bad Deal Records" veröffentlicht wurde. Einer der besten Songs des Albums, "Mysterious Thoughts", erschien auf einer CD des englischen "Classic Rock"-Magazins, wodurch die Band weitere Fans in England und in Übersee rekrutieren konnte. Nach einem Besetzungswechsel im Jahre 2009 wurde 2010 das zweite Album fertig gestellt: "Opus II" erschien im Frühjahr 2011 und enthält acht verdammt starke und variable Songs, die das Terrain zwischen jammigen Blues, 70s Hard Rock und Psychedelia abstecken. Der inzwischen zum Quartett geschrumpften Band gelang eine kräftige und überzeugende Studioproduktion. Das Album fand die einhellige Begeisterung der internationalen Blogszene. Der Nachfolger des nur auf CD erhältlichen Debütalbums "Smoke rings" (2009) erschien auch als limitiertes Vinyl (Auflage 500). Tourerfahrung konnte die Band bislang auf 1 Deutschlandtourneen Konzerten in Schweden und Österreich sowie Festivalauftritten sammeln. Bisherige Höhepunkte waren der Support-Slot für die Heavy Psych Rocker von Nebula im Herbst 2008, ein Auftritt auf dem Sauzipf Rocks Festival, wo sie von Besuchern und Veranstaltern gleichermaßen als beste Band und Entdeckung des Jahres gefeiert wurden, eine erfolgreiche Tour durch Deutschland und Österreich mit den dänischen Kollegen von Highway Child im Frühjahr 2011 sowie Supports für Winos Premonition 13 im Herbst 2011. Im Herbst 2011 begab sich die erneut Bands ins Studio, um das dritte Album "Vortex Memplex" aufzunehmen, welches Endes des Jahres als limitierte LP auf Kozmik Artifactz erschien -- gerade mal neun Monate nach der Veröffentlichung von "Opus II" (die CD-Veröffentlichung von "Vortex Memplex" folgte im Mai 2012). Mit dem dritten Album im Gepäck wurden zwei ausgedehnte Deutschlandtourneen gespielt.
Ein erneuter Besetzungswechsel am Bass zwischen den beiden "Vortex Memplex"-Tourneen im Herbst 2011 und Frühjahr 2012 erlaubte der Band eine beeindruckende Weiterentwicklung ihres Sounds. Die Konzerte der Band dauern nun mitunter zwei Stunden oder länger. Das klassische Songmaterial wurde durch lange Jams und Improvisationen, die zwischen Blues, Jazz und Space changieren, ergänzt. Derzeit arbeitet die Band am vierten Longplayer, der im Frühjahr 2013 erscheinen wird.
---
Link:
http://www.fuzzmanta.com
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Fr 07.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

STUN (D-Bremen) && THE AUTUMN LEAVES FALL IN (ITA-Florenz)

STUN -
Mit "And At Least You Dance” (2009) und "OK Hunter” (2012) haben die Bremer beim Hamburger Label SISTER JACK RECORDS zwei Alben veröffentlicht, die in der nationalen und internationalen Musikpresse höchste Aufmerksamkeit bekamen. Immer wieder wurden Vergleiche mit Bands wie Sonic Youth, The Notwist, Sparta oder auch Sometree bemüht.
STUN spicken ihre Songs mit Noise-Eskapaden, legen viel Wert auf ihre Texte, oder "Plott" wie sie selber sagen. Gitarren schreddern über Monitore, der Beat treibt und der Gesang schaltet elegant in den Popmodus ohne an Tiefe zu verlieren. Im April 2014 haben STUN ihre erste Italientour gemeinsam mit THE AUTUMN LEAVES FALL IN gespielt. Sie ließen ein gleichermaßen verzücktes als auch verstörtes Publikum zurück. Die Astra-Stube bespielen sie erst zum dritten Mal. Es wird eng, heiß und definitiv wieder nichts für schwache Nerven.

THE AUTUMN LEAVES FALL IN -
Die Band die STUN durch Italien begleitete spielt mit Hamburg und Bremen ihre ersten beiden Konzerte in Deutschland. Das Florenzer Trio hat sich mit ihrem Album "The Different Visions Of Things" 2013 in die Herzen der italienischen Postrock-Fans katapultiert und gleich die größeren Bühnen der italienischen Festivals belegt. Besonnen bauen sie ihre instrumentalen Songs auf und lassen sie nicht selten in einem großen doomigen Soundinferno verhallen. "Wir sind keine Hippies, aber ohne Melodie macht das Leben auch keinen Spaß" sagt Schlagzeuger Alessandro, senkt den Kopf und verschwindet in der Menge. Eine Band die man definitiv gesehen haben muss!
---
Links:
http://www.stun-musik.de /> http://www.facebook.com/stunmusik /> http://theautumnleavesfallin.bandcamp.com /> http://www.facebook.com/theautumnleavesfallin
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Sa 08.11. Party Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

ASTRA HOUSEWARMING VOL 12

Harmonie im Bassgewitter presents:
Astra Housewarming Vol.12 &
der Express von Paris nach Hamburg.

2 JAHRE Astra Housewarming!

Feine deep elektronische Sounds mit viel Schwung und alles was den Tanzboden so zum vibrieren bringt.
Alte und neue Bekannte treffen sich -
Abfahrt ist der Gare du Nord:

Einlass: 23:00 Uhr
Eintriitt: Kostenlos wie immer!
Wo: astrastube


Line-Up aus den Wolken:
---------------------------------------------------------------

Hovhannes Asatour (art19 association / B. Poznan Ekspres - Paris )
http://soundcloud.com/hovhannes-asatour

Patrick Sundberg (mountamount / klangblüten - HH)
http://soundcloud.com/sundbergmusic

Spacecruiser Joe (Harmonie im Bassgewitter - HH)
http://soundcloud.com/schlotterich

Niks Ganiks (Harmonie im Bassgewitter - HH)
http://soundcloud.com/niks-ganiks

----------------------------------------------------------------

Model: Judith Schulenburg
Foto by: Timm Schob Photography

Thank's for that great shots Tim!

Visit:
http://timmschob.de
http://harmonie-im-bassgewitter.de

----------------------------------------------------------------


Am 08.11 - 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen denn es lohnt sich die Sternbrücke zu besuchen. Neben der Astra Stube wird auch das Fundbureau ein beliebtes Reiseziel sein: 1 JAHR RAPPELKISTE @ Fundbureau w/ Local Heroes + After Hour /w Chris Kistenmacher, Merok, Kevin Eulenberg u.v.m

Wir freuen uns auf alle Sternbrücken Besucher und auf ein Harmonisches Bassgewitter.
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr

Mi 12.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

CALEIDO (D-Hamburg) EP-RELEASE PARTY findet nicht statt, weil sich die Band aufgelöst hat

Luft holen.

Während wir selbst noch sprachlos sind, mühen wir uns, euch mit wenigen Worten und zittrigen Händen wissen zu lassen, dass wir uns vor einigen Tagen als Band aufgelöst haben. Leider bedeutet dies auch, dass wir die angekündigten Konzerte in Berlin und Hamburg nicht mehr spielen werden. Obwohl es unsere gemeinsame Entscheidung ist, fällt es uns selbst, wie ihr vielleicht merken könnt, noch schwer, damit umzugehen.

Nichtsdestotrotz veröffentlichen wir mit lachenden und tränenden Augen in einigen Tagen unsere EP "Half Away". Da alles DIY, erfahrt ihr bald hier, auf welchen Wegen ihr die 10" (+ Downloadcode) in die Hände bekommt.

Ausatmen.

Danke.

CALEIDO
---
Link:
http://www.facebook.com/caleidoband
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Do 13.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

HERBE SAHNE (CD RELEASE) && GUT

HERBE SAHNE
Herbe Sahne macht deutschsprachigen Beschwerde- und Hoffnungspop, arrangiert ihn bis zu äußerster Geschmackvolligkeit und lacht sich dann selbst darüber kaputt. Die Band um den Sänger Tobias Christl war Finalist beim Panikpreis von Udo Lindenberg und gewann mit dem Video zu "Flieger” den In edit German Music Award 2012. Auf ihrem Debüt "Sorry, das Album” hört man trotzige Popperlen voller Biertischphilosophie, Genitivrock und niemals erwachsen werden wollende Schulbandträume. "Vom Spaß verstehen wir nichts .. das, worüber wir lachen, schreiben wir uns selbst. Das ist eigentlich schon alles. Vielen Dank.
---
Link:
http://www.facebook.com/herbesahne


&&


GUT -
gut bestreiten 2014 schon das elfte Jahr Ihrer wechselhaften Bandgeschichte,
die aktuelle Besetzung und hoffentlich auch die für die nächsten 11 Jahre
besteht aus Sänger und Texter Jochen Klüßendorf, Gitarrist Gordon Wray,
Schlagzeuger Lutz Möllmann, Bassistin Tina Brons und Jan Fritsch
an Banjo und Blasinstrumenten. Manchmal Florian Pittner als Gastsitar.
Was die Poesie angeht, gibt gut sich Mühe, vieles in der Schwebe zu lassen und
niemanden mit Sinn und Sentiment über den Haufen zu rennen, aber wer zuhört findet.
Musikalisch ordnet sich gut freiwillig dem selbsterfundenen Genre Countrybeat
unter; das dritte Album der Band wird WIR BLEIBEN DRAUSSEN heissen und
im März 2015 bei FUEGO erscheinen.
Link:
---
www.facebook.com/gutband


Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Fr 14.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

Breakfast of Champions w/ live: M.RUX AND THE DRUMS (B) & CIRCUIT DIAGRAM (HH) & DJ Maes (Schwärmertanz)

Es ist soweit: Wir verkünden, dies durchaus ganz unverblümt, gerade heraus und von vorne herein: die FETTESTEN BEATS der Welt, verziert mit den niedlichsten Cymbals, den Bässen von ganz anderen Richtungen als sonst, durchgedreht und entschleunigt, sagenhaft und zum ersten Mal in Hamburg zu Gast: der Beatvirtuose und Sampleabenteurer M.Rux mit seinem Ensemble, nach Megatracks und Superalben unter anderem mit den Sorry Entertainers, B.B.Sea und Biesentales nun auf Solokurs! Zu erwarten sei bitte Großes!

Und weil Circuit Diagram einfach seit wir sie kennen einen stetig steigenden Geilheitsprozess verfolgen und ihre Live-Sphärentunneltransporte es schaffen einen wirklich immer und immer wieder auf die Reise zu schicken haben wir sie schon zum zweiten Mal eingeladen!

Bis zum Ende der Nacht begleitet uns mit Maes einer der erfrischendsten DJs und Künstler, hoppla seit langem! Unbegrenzbar und nicht festgelegt, mit feinem Gespür für den Raum und den Moment, toller Typ!
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

So 16.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

WALLACE VANBORN (BEL-Gent) && LINIE (D-Hamburg) ** verlegt aus dem Logo - bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit **

WALLACE VANBORN
Riffs wie von Queens Of The Stone Age, nur zehn Mal heavier plus swingende, verrückte Beats und ein "monster ass bass" - so tweetete Musiker und Produzent Chris Goss (Masters Of Reality) über die neue, von ihm produzierte Platte von WALLACE VANBORN. "The Orb We Absorb" ist das dritte Full Length Album des Trios aus Ghent, welches im legendären "Rancho de La Luna" Studio in Joshua Tree/Californien aufgenommen wurde. Hier entstanden schon Platten von bereits genannten QOTSA, Foo Fighters, Mark Lanegan oder PJ Harvey. Und die Wüste hat auf den Sound des neuen Albums abgefärbt: aggressiv, kraftvoll,dreckig, trocken. "Pletwallace" (so wird die Band in Belgien in Anlehnung an "Pletwals", zu Deutsch "Dampfwalze", genannt) machen einen großen Schritt nach vorne und bleiben gleichzeitig ihrem Sound treu. Im Oktober wird das neue Album auch in Deutschland erscheinen, im November kommen Ian, Dries und Sylvester auf ausgedehnte Deutschlandtour.
---
http://www.wallacevanborn.com

LINIE
5 piece from Hamburg, Germany born in the end of 2012, to follow their gut instinct to create music with pure passion and abandonment. Call it whatever you want and drop bands if you want, but please get yourself an idea and take part or leave. ŁINIE recorded their debut EP in Nov 2013 and currently write new material for the first full length album which will be recorded this fall.
---
http://www.linie.bandcamp.com
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr

Mo 17.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

EARNEST AND WITHOUT YOU (D-Berlin) && ARMS AND SLEEPERS (USA-Boston)

Wir lieben verrückte Montage. Dieser Montag wird besonders speziell!
Liebe Menschen kommen und spielen tolle Konzerte.
earnest and without you und arms and sleepers.
Phantastisch!

EARNEST AND WITHOUT YOU -
Synthetische Strukturen, gestoppt von akustischen Parts, Pausen, Zurückhaltung. Broken Beats verwoben und zerfasert von entrückten Gesangslinien. Fragmentierte Geschichten, Läufe werden abrupt gestoppt. Geschichtete Violinenspuren, die im Loop in sich zusammenbrechen, introvertierte Gitarrenfiguren, die atmen. Wundervolle Songs. Eigenständigkeit. Die zentrale Idee des Berliner Electronica Duos earnest and without you ist es, Leerstellen sichtbar, hörbar zu machen. Sie präsentieren Voids, versteckte oder offen markierte Abwesenheiten, in denen Erwartungen musikalisch und auch textlich explizit nicht erfüllt werden. In genau diesen Leerstellen wird die Musik des Duos zur Kommunikation, denn alles, was gesagt wird, bestimmt immer auch das Nicht-Gesagte. Earnest and without you kreieren Räume, die vom Publikum eingenommen werden können. Das "without you" im Namen der Band wird somit zu einem verbindenden Programm, zu einem "with you". Earnest and without you erschaffen mit ihrem Debüt einen eigenen Kosmos. Sowohl im Konzert, als auch beim Hören im Wohnzimmer zieht die Musik hinein in neue Räume, die weniger Traumwelten aufzeigen, sondern vielmehr neu geordnetes, neu coloriertes urbanes Umfeld sind, mit leer gelassenen Fenstern, ohne feste Umrandungen. Earnest and without you lassen Platz. Das selbstbetitelte Debütalbum erscheint im August 2014 via Analogsoul / Kick the Flame / Broken Silence. Daniella Grimm arbeitet seit 2008 als Geigerin, Komponistin, Sängerin und Sounddesignerin in Berlin. Antonio Passacantilli arbeitet seit 2012 als Musiker, Produzent, Sounddesigner und Tontechniker in Berlin.
---
Link:
http://www.facebook.com/earnestandwithoutyoumusic

ARMS AND SLEEPERS is the American duo Max Lewis and Mirza Ramic. The group was formed in 2006 and has since released 16 albums and EPs, in addition to numerous tours of Asia, Europe and North America.
---
http://www.armsandsleepers.com


Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Mi 19.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

NEO RODEO (D-Freiburg)

Hätten Rio Reiser und Johnny Cash zusammen eine Band gegründet, würde sie höchstwahrscheinlich so geklungen haben. Das Schlagzeug klappert, die Gitarre kratzt, und dazu singt eine Stimme so selbstbewusst, großmäulig und mit knochentrockenem Charme von den Abenteuern des Alltags, dass man sich unweigerlich vorstellen muss, wie diese Songs eines frühen Morgens in der Ausnüchterungszelle auf die Rückseite einer Zigarettenpackung geschrieben wurden. Doch auch wenn die Band offensichtlich mit dem Western-Klischee spielt, ist sie in erster Linie ganz einfach eine Rockband mit außerordentlich guten Songs. Lieder wie "Meine Karriere und ich", "Milchmann" und "Nicht mehr ganz klar" zeigen eine Seite deutscher Rockmusik, auf die man lange warten musste. Geschichten, eingängige Melodien und eine große Portion Rock & Roll. So sah das auch das Label Tapete Records aus Hamburg und schickte Neo Rodeo geradewegs in ein Studio, um ihr Debütalbum "Mein junges und sorgloses Herz" aufzunehmen. Und wenn sie darauf singen: "Ich hab mich heute selbst gefeuert und es war / Ein Sieg, ich ging gleich an der nächsten Ecke in die Bar / Meine Karriere und ich / Wir mögen uns nicht" wird schnell deutlich, dass mit Neo Rodeo ein erfrischendes Kontrastprogramm zum allgegenwärtigen Singer-Songwriter-Trend auf der Bildfläche erschienen ist.
---
Link:
http://www.facebook.com/neorodeo

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Do 20.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

SCHWERVON! (US-Kansas City) && KOLLT (D-Hamburg)

SCHWERVON!
Schwervon! is a two piece American rock band. Nan plays drums. Matt plays guitar. They both sing. Amongst other things, their music is "an expression of imperfect love through jagged rock minimalism.” They lived in NYC for 15+ years and have recently relocated to Kansas City, Kansas with their cat Gummo. Their latest album is entitled Courage. It was recorded in Memphis, Tennessee with Doug Easley (Cat Power, Pavement, Breeders). Together, Schwervon! have produced 5 full length albums, 2 seven inch vinyl only singles, in addition to touring the world and performing with: Belle and Sebastian, The Vaselines, The Wedding Present, Kimya Dawson, The Thermals, Grass Widow, The Thalia Zedek Band, The Essex Green, Jeffrey Lewis and other luminaries.

"Schwervon! is that band you fall in love with without realizing you have. A noise-rock duo with the thrash of Sonic Youth, coupled with the down-to-earth tales of love in the real world like Yo La Tengo.” – Deli Magazine, NYC

"Like the White Stripes if they’d been raised on the records of 80s indie heroes
The Wedding Present rather than Blind Willie McTell .” – NME
--
Link:
http://www.schwervon.bandcamp.com

KOLLT
Musik wie aus der Pistole geschossen.
---
http://wwws.oundcloud.com/kollt
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Fr 21.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

AUXES (D-Hamburg) && FUN TOTAL (D-Hamburg)

AUXES
"Boys In My Head' is full of melody-driven noise-rock with pop appeal, taking nods from a vast spectrum of what could be considered unexpected influences for a band whose previous LP is an in-your-face sonic assault of bass, guitar and drums that had more in common with the less-explored and dark-flavoured side of The Wipers than hook-infused indie-rock catchiness. The latest from Auxes makes us think of The Pixies barking at The Melvins while Nick Cave pours drinks for Les Savy Fav as Gang of Four is on the phone with Big Business, talking about the van that Future of the Left wants to buy. And what are they all talking about and why are they all at the same party? Because it’s a bloody great party, of course! These guys are no new-comers to the game of challenging musical borders. The personel of Auxes has been involved in the music scene since the mid-90s. Dave Laney co-founded the US-based bands Milemarker and Challenger (Jade Tree Records), while Florian Brandel (Kommando Sonne-nmilch, Airpeople) and Manuel Wirtz (Honigbomber, Die Charts) formed the German post-indierock/fuck-punk-rock darlings Eniac (X-Mist Records). Four LPs into their existence, Auxes continue to sail against the preconceived boundries and restraints of punk, indie rock, noise rock, and pop. They’ve taken their sonic spectacle across Europe and the USA, putting in 200+ shows in 18 countries.
---
Links:
http://www.auxes.com
https://www.facebook.com/pages/Auxes/102591471695
http://www.auxes.bandcamp.com

&&
FUN TOTAL
Eigentlich mal als Deutschpunkcoverband für ein Hardcorefestival gedacht, wurde daraus etwas anderes. Wipersrumpeldeutschpunk vielleicht.
Von eher maximal Ex-Deutschpunkern. Aber gar nicht mal funny gemeint... Proben in Hamburg, haben es aber noch nicht geschafft Lieder aufzunehmen. Wird schon. 2 Ausschnitte vom ersten Konzert überhaupt letzten Dezember in Berlin finden sich hier:
---
Links:
http://www.vimeo.com/80987487
http://www.vimeo.com/80975272

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:00 Uhr

Sa 22.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

TWISK (D-Hamburg) -MiniAlbum-Release && THE BEATS (D-Hamburg) ++ DJ Scheich Schabu

Programm:
1.) Premiere der 6 Musikvideos – das TWISK'sche Mini-Album mit sechs Songs erscheint als DVD mit sechs Videos.
2.) THE BEATS – live.
3.) TWISK && Freunde – live.
&.) Scheich Schabu verzückt mit Vinyl.
– – – 

TWISK is a band.
Beat Loops from Tapes + Reverb + Bass + Guitar + Singing + Words, performed next to a radio.

TWISKs Musik wurde bisher mit (unter anderem) den folgenden Adjektiven beschrieben:
"Analog, zeitlos, blasiert, minimal, treibend, entspannend, verstohlen, nüchtern, leicht, steif, fragmentarisch, verquer, distanziert, integer, hochqualitativ, eigenständig." (*)
Anlass für diese Urteile war TWISKs Debütalbum "TWO". Auf ihm spielten Martina Lenzin und Lennart Thiem (jeweils Gesang, Gitarre und Bass, es wird rotiert) Minimal-Rock. Den Beat zu ihren Songs gab und gibt noch heute ein Walkman vor. Diese Instrumentierung und der oben erwähnte Charakter der Musik legte um Referenzen bemühten Menschen Vergleiche mit folgenden Künstlern nahe: David Byrne, Young Marble Giants, Orange Juice, Patti Smith.
Mit dem Release ihres neuen Mini-Albums am 21.11.2014 erwarten TWISK viele neue schöne Adjektive und Assoziationen.

&&

THE BEATS – 
90s beats, 80s synths, 70s guitars. Any more questions?

Someone stuck The Beats in the living room of a suburban middle class house at four in the morning. It was a good idea. The Beats is an Electro Pop duet consisting of Carl (http://niedervolthoudini.bandcamp.com) and Ulsen (https://soundcloud.com/ulsen), founded 30/08/2014.

– – – 
Links:
(*) http://twiskband.tumblr.com/twiskreviews
http://www.twisk.bandcamp.com
http://www.soundcloud.com/wearethebeats
http://www.facebook.com/pages/The-Beats/189948027690534
http://www.niedervolthoudini.com

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:00 Uhr

Mo 24.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

CHARLES ROBOTNIK (D-Hamburg-Berlin) && TRAMPER (D-Hamburg)

CHARLES ROBOTNIK
Als hätte ich aus Versehen gegen mein Glas Wein geklopft und ungeteilt alle Aufmerksamkeit. Ich könnte sagen, dass ich nichts zu sagen habe, fliehe stattdessen in tröstende Tatsachen: Schlagzeug, Bass, zwei Gitarren, Synthie, deutsche Texte auf Musik die nicht ist Funk, Soul, Jazz, Klassik oder irgendwas hartes oder akustisches. Ich grüße Metronomy, Locas in Love, The National, Ja,Panik, Grizzly Bear, The Talking Heads, Vampire Weekend, Jungle und Why? Auf alles was geht, bleibt, kommt. CR.
---
Link:
http://www.charlesrobotnik.bandcamp.com

TRAMPER
Es geht um Spaß, Sonne, Wind, Wellen, Wohnzimmer und handgemachten Folkpop mit Violine und Gitarre. Das Duo transportiert reine Spielfreude, singt auf deutsch und ist in Nortdeutschland damit bereits erfolgreich. Tramper AIO – Alles in Ordnung Andre Weiskeller aus Stormarn in Schleswig-Holstein zog für sein Studium und für die Musik nach Magdeburg aus. Dort war er Frontmann der Band Stayded, deren Popularität durch das Projekt "Magdeburg State of Mind" rasant wuchs. So spielten Stayded nach einigen Konzerten bereits in der MDCC Arena auf - vor einem Publikum von über 10.000 begeisterten Fans. Mit dem Projekt erreichte er über 150.000 YouTube- Klicks. Beflügelt von diesem Erfolg, nahm Andre solo beim Singer-Songwriter-Slam im Molotow Hamburg an und gewann den Hauptpreis für die beste Performance. Seine Leidenschaft zu melodischen Akkustik-Songs bewog ihn, gemeinsam mit Ida Philipp an der Violine/ Bratsche die Band Tramper – Alles in Ordnung zu gründen. 2014 veröffentlichten sie ihr erstes Album "Bis hier her gereist". Mit dem Sieg des Awards für die Beste Band beim Music Storm Contest 2014 geht der Traum des zweiten Albums "Grün" in Erfüllung. Im September 2014 begannen die Studioaufnahmen.
---
Link:
http://www.youtube.com/watch?v=rHI2fuf-H80

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Mi 26.11. Party Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

SILLY WALKS SELECTION

ILLY WALKS SELECTION
Oliver Schrader ist seit 1991 als Teil des Hamburger Reggae- Soundsystems Silly Walks Discotheque als DJ – im Reggae Selector genannt- und Produzent aktiv. Er hat in seiner Laufbahn in unzähligen Clubs in vielen Ländern gespielt und ist als Radiomacher bei NDR Info und bei Byte.fm aktiv. Sein Repertoire umfasst dabei sämtliche Spielarten von Reggae, von den Anfängen in den Sechziger Jahren bis zum Dancehall von heute, sowie Highlights anderer karibischer und afrikanischer Musikstile. Er gehört auch im Dub und im Jungle zu den Pionieren der Hamburger Szene und betreibt seit Jahren einen der etabliertesten Clubabende der Hansestadt.
---
http://www.sillywalksdisco.com
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr

Do 27.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

EMPIRE ESCAPE (D-Berlin) && THE BOX (D-Hamburg)

EMPIRE ESCAPE
Empire Escape haben im Zuge ihres vielbeachteten Debütalbum "Colours" (VelocitySounds Rec.) über 50 Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz gespielt - u.a. als Toursupport für Shout Out Louds aus Schweden oder auch auf dem Rolling Stone Weekender. Mit ihrer selbstbetitelten EP melden sie sich am 07.11. 2014 mit einem Vorboten zu ihrem im Frühjahr 2014 erscheinenden 2. Album zurück. Die EP wurde im Hamburger Loktown Studio von Torsten Otto aufgenommen, der bereits mit Bands wie Beatsteaks, Tocotronic oder Tomte gearbeitet hat. Den Mix übernahm Mathias Oldén (Logh) aus Malmö in Schweden.
---
Link:
http://www.empireescape.com

Als Support begrüßen wir die aktuellen Krach&Getöse Gewinner THE BOX.
http://soundcloud.com/theboxhh
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Fr 28.11. Party Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

RAP GALORE

RAP GALORE
THE BOOM-BAP IS WHAT I'M BEST AT...
Seit 2006 hat die hamburger Rapgalore Crew nach Zwischenstops in der Roten Laterne und der Pony Bar fest in der Astra-Stube geankert. Jeden vierten Freitag kommen roher Rap gewürzt mit einer Prise 70s-Funk und der ein oder anderen sympathischen Skurrilität auf die Teller. Der ehrliche, unangepasste Rap-Sound der in den 90ern von Labels wie Payday, Rawkus und Duckdown geprägt wurde, bietet dabei ein solides Fundament für Abstecher in die Vergangenheit (A Tribe Called Quest, Brand Nubian, Masta Ace, Arrested Development) und die Zukunft von Rap (Stones Throw, Rhymesayers, Anticon, Def Jux). Zu empfehlen ist der Abend all denjenigen, die von verweichlichtem, digitalisiertem und kommerzialisiertem Rap die Schnauze voll haben und sich mangels Daunenjacke in den letzten Jahren auf keine Rap-Party mehr getraut haben. BE SURE 2 BRING YOUR DANCING SHOES...
style: rap (oldschool / instrumental / experimental)
Freier Eintritt
---
Link:
http://www.rapgalore.de
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr

Sa 29.11. Konzert Als Tipp an Freunde versenden  An Termin erinnern.

MARTIN KOHLSTEDT (D-Weimar) && Hej & Lej DJ-Team

MARTIN KOHLSTEDT
Unmittelbar tastet sich Martin Kohlstedt in den Körper aus Holz, Filzhämmern und Stahlsaiten vor. Der junge Pianist aus dem Thüringer Eichsfeld belässt es aber nicht bei einem anonymen Fingerspiel, sondern öffnet sich unaufhörlich mit jeder Bewegung und jedem Anschlag. Jenseits von deutungsschwerer Klassik oder einem Pop-Pathos wird sich hier am reduziert Persönlichen versucht. Kohlstedts Spiel ist keine Inszenierung eines Werkes, sondern das musikalische Gespräch mit seinen Instrumenten selbst. Immer im Dialog mit seiner Umgebung, verliert er schon mal jede Fassung und schlägt über die Stränge. Vor allem auf Konzerten entsteht so eine aggressive Direktheit, die ihn sichtlich verletzbar macht. Das wäre kitschig, stände man nur abseits. Doch Person und Stück argumentieren so scharf, dass niemand an ihnen vorbeikommt. Das ist Glück im Unglück für uns alle, denn Martin Kohlstedt braucht auch diesen Resonanzkörper, sein Publikum.. Das Modularcharakter dieses Austausches hat Kohlstedt mit dem Albumpaar "Nacht" (2014) und "Tag" (2012) erfolgreich eingefangen und selbst veröffentlicht. Daneben bereichert er mit den Bands Marbert Rocel und Karocel auch immer wieder die Elektrotanzbretter der Welt und vertont die Bilder internationaler Filmemacher. Ab Oktober wird Martin Kohlstedt in über 20 Städten in Deutschland und der Schweiz zu erleben sein.
---
Link:
http://www.facebook.com/martinkohlstedt

Hej & Lej
Link:
http://soundcloud.com/heiandlej

Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Update: 14.11.2014 18:58:20

 
 
Zur Programmvorschau

© astra-stube 2002 – credits