Programm

Januar 2018

03.01. (Mi) – Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Ausstellung STERNBRCKEN NACHTFLOMARKT

Foto der ersten Band

Finden, Feilschen, Feiern....
Der Nachtflohmarkt ldt jeden Monat aufs Neue zum Bummel, Feilschen und Feiern ein. In 4 Clubs verbringst du einen unvergesslichen Abend unter der Sternbrcke
Ca. 50 Stnde bieten von Kunst, Antiquitten, Klamotten, Spielen alles an bis hin zu Dingen die keiner mehr braucht.
Sei dabei und finde deinen Weg durch die Clubs.
Dein Flohmarkt- Team
---
Link:
http://www.nacht-flohmarkt.de
http://www.facebook.com/Nachtflohmarkthamburg

06.01. (Sa) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert BLACK FOREST && LOYFT

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

BLACK FOREST
Die Jungs von Black Forest spielen ihren Buzz N Roll druckvoll und locker aus der Hufte. Verzerrte Gitarre, stampfende Beats und ein donnernder Bass sind hier Programm! Live bekommt man eine Klangwand serviert, die einen durch die Glieder fahrt und auch den letzten Vertreter der Muckerpolizei genusslich zappeln lasst. "Einen ham wir noch!" hort man sie sagen und hoft dabei insgeheim, dass das eine Luge ist! Mit ihrem neuen Drummer Peco uberraschen Bluebird und Thunderbird ihr Publikum gerne mal mit einem Coversong serviert nach "Schwarzwalder Art". Beeinfusst vom Punk, Grunge und New Wave der 80er und 90er haben sie ihren ganz eigenen Stil entwickelt, der sich schwer in eine Schublade stecken lasst und dies auch gar nicht will.
---
Link:
http://www.facebook.com/BlackForestHH

LOYFT
Fetter, fuzziger Bass der in der Luft nistet wie der Schimmel zwischen den Wandpaneelen, gepaart mit ambitionierten, ja fast durchdachten Drum-Parts, bilden das mitwippende Stand-, als auch das arschtretende Tanzbein des Stoner-Quartetts LOYFT. Treibende Riffs, tief gestimmte Gitarren, sowie die mutige Missachtung von ausgefeilten Techniken wie Arpeggios, Shredding, oder dem spielen mit mehr als zwei Fingern gleichzeitig, lassen das Publikum schon nach kurzer Zeit vergessen, dass coole Kids nicht tanzen. Die mitreienden Vocals, welche mit Texten ber Frauen, Zge, Igel und Wsten Hand in Hand gehen, machen schnell klar: Da singt doch jemand! Entstanden im Jahr 2015 verbinden Mark, Malte, Felix und Stefano Einflsse der Truckfighters, Queens of the Stone age, Greenleaf, Kyuss und vielen mehr und zeigen so, dass die Musik vor der die Eltern immer warnten, bers Ohr ins Bein geht und zum Feiern, Tanzen, Pogen und Lieben einldt.
---
Link:
http://www.facebook.com/loyft69

11.01. (Do) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert MALOUN && TO SOMA

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

MALOUN
Strahlende Synthie-Flchen treffen auf verschwommene Gitarren-Sounds. Verspielte Gesangslinien erinnern an die ersten Demos von Kate Bush. MALOUN schafft sich einen eigenen Kosmos, indem die Band mit dem Chaos des Lebens spielerisch umgeht. Hngend zwischen nostalgischer Fiktion und der Wirklichkeit, mnden die Kompositionen in einem pulsierenden Enthusiasmus aus Schwermut und Melancholie. Mit einer Mischung aus Pop und Indie-Rock fordert MALOUN auf zum Tanz zwischen Realitt und Traumwelten. 2016 sind die vier Musiker in Hamburg aufeinandergetroffen und seitdem in dieser Konstellation aktiv. Nach diversen Auftritten im Norden von Deutschland (Wutzrock Festival Hamburg, Kieler Bootshafensommer etc.) erscheint nun am 2. Mrz 2018 die erste EP mit dem Titel "Faithful Friend" auf dem Osnabrcker Label Timezone Records. Fr die Aufnahmen haben sich die Musiker 2017 ein paar Tage im Hamburger Clouds Hill Studio verschanzt, in dem schon viele Gren der Musikwelt ihre Ideen in festen Klang gegossen haben. Fr 2018 hat sich die Konstellation einiges vorgenommen. Erst steht der langersehnte Release an und dann soll spter im Jahr noch eine kleine Tour folgen.
---
Link:
http://www.facebook.com/malounmusic

TO SOMA
"To Soma" leitet den Hrer in eine fremde Welt der Klnge und Rhythmen, wobei den Melodien und Texten der Sngerin Solveig Heim besondere Beachtung geschenkt wird.
Das hamburger Trio arrangiert ihre eigenen Stcke sehr offen und modern. Stilistisch lsst sich die Musik zwischen Vintagesounds aus den 70ern und modernen electro-Einflssen einordnen.
---
Link
http://www.facebook.com/tosomamusic

12.01. (Fr) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert KLIPPO // Ab 0:00 AGIL STUBENRAVE 006

Foto der ersten Band

KLIPPO
Gegrndet als Studentenband aus dem Hamburger Summer of Resistance im soziologisch-politischen Brutkasten am Allende-Platz. Zehn Jahre ziehen ins Land, Nico, Pablo und Henrik zusammen und auseinander aber geprobt wird immer. Bei etwa zwei Konzerten im Jahr ist Klippo so underground, kurz vor dem Reich der Fabeln. Und pltzlich nimmt die Rock-Gruppe ein Album auf. Nach zehn Jahren. An einem Wochenende wird auf Festplatte gedroschen was eine Dekade im fensterlosen Proberaum ghrte. Und dann platzt das Gemisch aus Bier, Zigaretten, dem Ende der Jugend, gewachsenen Psychosen, Schwei und berbordendem Drang. Nach dem letzten Konzert sind schon wieder anderthalb Jahre ins Land gegangen. Wird also mal Zeit.

Link:
https://klippo.bandcamp.com

---
Ab 0:00

AGIL Stubenrave 006 (Techno)


Abilgaard Re-Activ8 (Maximum Velocity / (T)Reue Um (T)Reue / Fischkopf)
www.mixcloud.com/tutrur/


Mike Fly (AGIL)
https://soundcloud.com/mike_fly

13.01. (Sa) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert VANDALISM && MAKİNA && VLADIMIR HARKONNEN
++ Qulah&friends Dance Night Ft. Dubtiago PARTY AB 00:00 Uhr

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

VANDALISM
Irgendwo zwischen Propagandhi und Raised Fist fhlen Vandalism sich beheimatet. Hardcore-Punk, der ordentlich nach vorne geht.
---
Link:
http://www.facebook.com/VandalismBand

MAKINA (Kiel-Istanbul)
Trkischsprachiger Punkrock: Istanbuler Schmerz trifft den rauen Sound der Frde. Die politischen Makinisten strecken seit den Protesten im Gezipark den Mittelfinger gegen Intoleranz und Demagogie ihre Texte sind aktueller denn je.
---
Link:
http://www.facebook.com/Makinapunk

VLADIMIR HARKONNEN
Vladimir Harkonnen kommen aus Kiel und nennen ihren Stil "thrash flavoured hardcore". "Mit unbndiger Leidenschaft" werde "Hardcore vom Feinsten" geboten, befanden die Kieler Nachrichten (08.12.08), "VLADIMIR HARKONNENs Eigenstndigkeit ist unvergleichbar in der heutigen Musiklandschaft
---
Link:
http://www.facebook.com/Vladimir-Harkonnen-172278279462280

---------------------------------------------------------------------------------
Party
Qulah&friends Dance Night Ft. Dubtiago
In our New Year Special Qulah&Friends present to you a Night of Strictly Vinyl....THE ORIGINAL WAY...me and my special guest and friend DUBTIAGO...we ready n set to Reggae,Dancehall,Africanbeat,Bongoflava and much more,and all of this STICTLY VINYL....do no miss to come,letz start the year together and keep the good vibes rollin ....2018 is,should and will be a great year.....so that this real happens,A UNITED EFFORT AND A WILLINGFUL HEART WILL BE NEEDED...
THANK YA FOR A WONDERFUL AND NEVA ENDING SUPPORT..
like J boogs sings,LETS DO IT AGAIN....in 2018
Ras Qulah say so...

15.01. (Mo) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert TELOS && SUPPORT

Foto der ersten Band

TELOS (Black Metal//Kopenhagen)
4-piece blackened mathcore band from Copenhagen
---
Links:
http://www.facebook.com/teloscph
http://teloscph.bandcamp.com

18.01. (Do) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 20:45 Uhr

Konzert DIRTY SOUND MAGNET && LAUSCH

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

DIRTY SOUND MAGNET
DIRTY SOUND MAGNET wagen mit "Western Lies" einen Neuanfang und prsentieren ein
zweites Debt. Selbst aufgenommen, in DIY-Manier im eigenen Studio-Proberaum. Ein Jahr lang wurden Songs geschrieben und immer wieder verndert, gelscht, neu arrangiert und korrigiert. Frisch, ungezgelt und voller Ideen ist ein wildes Album entstanden. Ein gefhltes Debtalbum, aber in blindem Verstndnis jahrelangen Miteinanders eingespielt. Nachdem ihr Frontmann und Snger nicht mehr wollte wie der Rest der Band, blieb die Band und lie den Rest einfach zurck. Das Trio, bestechend filigran an den Instrumenten, musste umdenken und sich neu erfinden. Die alten Vergleiche mit Led Zeppelin und Hendrix hatten sie nicht weiter gebracht, sind aber nicht die schlechteste Grundlage fr interessante Einflsse und Ideen. Die instrumentale Feinheit und Vielseitigkeit ging nicht verloren, eine neue, eigene Art Songwriting kam dazu. Psychedelische Gitarrensounds fliegen durch den Raum. Wahwahs, Phaser und Echos duellieren sich und mehrstimmige Gesnge werden gekonnt arrangiert. Die Grenzenlosigkeit von Bands wie Primal Scream, Smashing Pumpkins und Ty Segall wurde aufgesogen und die Tanzflche ist trotz Gitarren und Rock kein Niemandsland.
Eine Band, die stilistisch schwer einzuordnen ist, irgendwo zwischen Retro, 70er Psychedelic und dem schwammigen Begriff Indierock. "Creative Rock". Thats a new word but we like to call our music that." Aber auch sonst merkt man DIRTY SOUND MAGNET die Erfahrung an, eigene Wege zu gehen und zu erforschen. Sie sind bestens vernetzt und europaweit unterwegs. Sie tourten in der Slowakei, Tschechien, sterreich, Schweiz, Deutschland, Frankreich... und die Kreise werden grer.
---
Link:
http://www.facebook.com/dirtysoundmagnet

LAUSCH
Lausch sind ein Wiener Rock Trio. In ihrer Musik mischt die Band Elemente des Post-, Alternative-, Rock und klassischen 90ies Rock mit einer saftigen Prise Progressive und schafft so ihren ganz eigenen und eingngigen Alternative Sound, der durch die eindrucksolle Expression des Leadgesangs veredelt wird. Seit 2005 haben Lausch vier Studioalben verffentlicht. (Nothing But Not 2007, Friend of the Captain 2009, Canada is Falling 2012, Glass Bones 2015).
---
Link:
http://www.facebook.com/lauschmusic

19.01. (Fr) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert FREAK DREAM && THDN//Ab 0:00 GIRO TONDO

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

FREAK DREAM
New solo project from current member of Big EviL and Togetherness and former member of SSRIs, The Rebel Spell and Sprng.
Links.
---
http://www.facebook.com/freakdream
http://freakdream.bandcamp.com/releases


THDN
Total Harmonic Distortion and Noise
Drums, Bass, Electronics and Visuals, based in Hamburg
Links:
---
http://www.facebook.com/totalharmonicdistortionandnoise
http://soundcloud.com/totalharmonicdistortionandnois

---
Ab 0:00 Party GIRO TONDO

20.01. (Sa) – Einlass: 23:00 Uhr, Beginn: 23:00 Uhr

Party PUNK BIS DER ARSCH IM SARGE LIEGT // PARTY

Foto der ersten Band

PUNK BIS DER ARSCH IM SARGE LIEGT // PARTY

21.01. (So) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert POWERSOLO && THE CHEATING HEARTS

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

POWERSOLO
Es geht nicht verrckter, es geht nicht wilder und es geht kaum besser. PowerSolo gehren seit Jahren zum guten Ton der exzessiven Unterhaltung. Fr 2017 sind die neuen Tanzschritte und Gesichtskunststcke bereits trainiert und was soll ich sagen, sie sind noch gefhrlicher und heier als je zuvor. PowerSolo haben in den nun schon mehr als 10 Jahren ihrer Existenz den Psychedelic- und Garagen-Rock der 60er und 70er, Surf, Beat und Psychobilly genauestens studiert und neu erfunden.
---
Link:
http://www.facebook.com/POWERSOLODK

THE CHEATING HEARTS
The Cheating Hearts hier sind sie: das brandneue, schicke Boy-Girl Garage-Punk Duo aus dem Herzen Hamburg St. Paulis. Mit VivaValli am Schlagzeug und Stu Black an der Gitarre verbinden sie einen treibenden Drum-Beat mit schrgen Gitarren Riffs zu wildem und schmutzigem Garage- Rock'n'Roll, der einen nicht unberhrt lsst und einfach Bock macht! Direkt aus der Wedding Chapel kommend bringen sie Dir Songs ber das Herz als Mrdergrube und liefern dabei eine furiose Live Performance und Dir den Soundtrack zu deinem nchsten Break-up! Sie kommen direkt von Ihrer Japantour, davor standen bereits eine Italien, UK- und Spanien-Tour, Gigs in Portugal, Polen, Belgien, Schweden und Dnemark sowie Auftritte auf internationalen Festivals auf dem Programm. Sie sind der Inbegriff der Coolness und die Botschafter des Trash-Rock'n' Roll von Heute! Ende 2016 erschien ihr Debt-Album "Fuck Love" auf dem englischen Label "Trashwax Records".
---
Link:
http://www.facebook.com/thecheatinghearts

26.01. (Fr) – Einlass: 23:00 Uhr, Beginn: 23:00 Uhr

Party POLITISCHE SCHLECHTWETTERLAGE & EITEL SONNENSCHEIN // PARTY

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

Politische Schlechtwetterlage & eitel Sonnenschein

"Es ist nicht immer alles eitel Wonne im Leben, nicht immer alleshimmelhochjauchzend"; "Die beiden haben sich heftig gestritten, doch kaum eine Stunde spter herrschte wieder eitelSonnenschein!"; "Der Beginn des Sommerurlaubs bedeutet fr die Studierenden nicht nur eitel Freude und Sonnenschein. Denn vor der groen Erholung steht eine ganze Reihe Prfungen an"; Affekt Twins_ "Wie in jeder Familie gibt es schne aber auch schwere Momente, auch zwischen den Geschwistern herrscht nicht immer eitelSonnenschein"; "Die BSR hat Interesse an diesem Projekt signalisiert und so knnte es gut sein, dass sich demnchst noch der Punkt 'umweltgerechter Sportplatz' zu den Anforderungen an die Vereine hinzugesellen wird. Bei den Empfngern dieser Ehrung herrschte eitel Freude"; "Blickt man auf die Aktien-Entwicklung, so herrscht dort mittlerweile auch wieder eitel Wonne: Alle sterreichischen Immobilien-Konzerne sind auf Einjahressicht wieder im Plus; Da geht'den Menschen wie den Leuten; Obacht! Dudde! Hallo HVV! Slapstick statt Schlagstock_ Kapitulation Bonn'
----
Vic Whatever (Moloch)
&
Thomas Becker (Pudel)

27.01. (Sa) – Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Konzert FELIX-FLORIAN TDTLOFF && SPR && RENE HUTHWELKER && NINA//Ab 0:00 Party ATROCITY EXHIBITION

Foto der ersten Band Foto der zweiten Band

FELIX-FLORIAN TDTLOFF
---
Link:
http://felixfloriantodtloff.bandcamp.com

SPR (VIS)
---
LInk:
http://soundcloud.com/spr1979

REN HUTHWELKER (Niedervolthoudini)
---
Link:
http://soundcloud.com/renehuthwelker

NINA (Golden Pudel Club//DJ-Set)
---
Link:
http://soundcloud.com/hellonina
---

Ab 0:00 Party
ATROCITY EXHIBITION

DIFFICULT MUSIC (FSK)
&&
SCHEICH IN CHINA (Brenz Hold/Kranichie bei den Elbbrcken)

Letztes Update: 03.01.2018 16:05:12. Programmvorschau →